Wohnen Energie sparen vom Keller bis zum Dachboden

Energie sparen vom Keller bis zum Dachboden

Das Gebot welcher Stunde heißt: Energie effizient einsetzen und sparen, wo“s geht. Und dies ist oft einfacher, qua man denkt.

Wer sich einmal in seinen vier Wänden genau umschaut, entdeckt sicherlich die eine oder andere Möglichkeit, Energie zu sparen. Ob Wohnzimmer, Kochkunst, Bad oder Arbeitszimmer – Einsparpotenziale gibt es überall, man muss sie nur nutzen. Wer seine Gewohnheiten uff den Prüfstand stellt, gewinnt uff ganzer Linie. Denn Energiesparen heißt: Umwelt und Geldbeutel verschonen. Hier ein paar Tipps, die sich leichtgewichtig umtopfen lassen, ohne uff gewohnten Komfort verzichten zu sollen.